Äther

In der Physik gilt der Äther als Trägermedium für die Ausbreitung elektromagnetischer Wellen. Im anthroposophischen Sinne ist er »Bildekraft«, also formgebende (morphogenetische) Kraft. Im Sinne spiritueller Lehren ist er (verwandt den Begriffen Prana, Qi, Od, Pneuma, u. a.) ein Zwischenmedium zwischen Geist und Materie.

Navigation