Hartmanngitter

Ein radiästhetisch auffindbares Gitternetz, dessen Reaktionszonen in den Haupthimmelsrichtungen liegen mit einer Maschenweite von 2 - 2,5 Meter. Benannt nach Dr. Ernst Hartmann. Andere Namen: Global-, Macht-, Ordnungsgitter.

Quelle: http://www.geomantie-zentrum.de

Navigation